Willkommen im Medipark Kardiologie

Olberk Ibish

Facharzt für Kardiologie FMH
Facharzt für Innere Medizin

Herzlich willkommen im Medipark Kardiologie

Ich bin Facharzt für Kardiologie und Innere Medizin.

Ich habe mehrjährige Erfahrung in der nicht interventionelle Kardiologie, kardiovaskuläre Rehabilitation und interventionelle (Herzkatheteruntersuchungen, Schrittmacher Implantationen) Kardiologie.

Mit unserem gesamten Wissen und Handeln bieten wir Ihnen eine hochqualitative und evidenzbasierte Behandlung der Herzkrankheiten.

Die modernste technische Ausstattung erlaubt uns die diagnostischen und therapeutischen Prozedere effizient und individuell für die Patienten zu leisten.

Wir freuen uns Ihnen in Medipark Oerlikon begrüssen zu dürfen.

Leistungen

In unserer Praxis führen wir effizient, engagiert und persönlich sämtliche Abklärungen und individualisierte Behandlungen kardiologischer Erkrankungen durch.

Diagnostik

Bei Medipark finden Sie diagnostische Dienstleistungen für ein komplettes Spektrum an kardiologischen Erkrankungen, wobei die neuesten Geräte und Testverfahren zum Einsatz kommen.

Leistungen

“Wir bieten Ihnen eine versierte und engagierte Behandlung des gesamten Spektrums der kardiologischen Krankheiten”

Koronarherzkrankheit (KHK)

Koronarherzkrankheit (KHK)

Herzinsuffizienz (Herzleistungsschwäche)

Herzinsuffizienz (Herzleistungsschwäche)

Herzrhythmusstörungen

Herzrhythmusstörungen

Arterielle Hypertonie (Bluthochdruck)

Arterielle Hypertonie (Bluthochdruck)

Herzklappenerkrankungen

Herzklappenerkrankungen

Kardiomyopathien (Erkrankungen des Herzmuskels)

Kardiomyopathien (Erkrankungen des Herzmuskels)

Diagnostik

“Verwendung der kontemporären Geräte, um die bestmögliche Diagnose und Therapie gewehrleisten zu können.”

EKG

diese Untersuchung registriert die elektrische Potentiale während des Ablaufes einer Herzaktion. Mithilfe der Methode ist die Diagnose der KHK (Herzinfarkt, Angina pectoris) und Herzrhythmusstörungen möglich

EKG

Langzeit EKG

(Holter Monitoring – 24Stunden, 48 Stunden) – dient hauptsächlich der Abklärung von Herzrhythmusstörungen, wobei ein tragbares Gerät diese ermöglicht

Langzeit EKG

Ergometrie – Belastungs-EKG

wird zur Diagnose bei koronarer Herzkrankheit, Verdacht auf koronare Herzkrankheit, zur Kontrolle des Blutdruckverhaltens nach aortokoronarer Bypass

Ergometrie – Belastungs-EKG

24 Stunde Blutdruck Untersuchung

ist das Tag-Nacht-Blutdruckprofil erfasst, wobei eine Einstellung der Arterielle Hypertonie optimiert wird.

24 Stunde Blutdruck Untersuchung

Echokardiographie (Ultraschall des Herzens)

Untersuchung des Herzens mittels Ultraschalls um anatomische Strukturen, Klappenerkrankungen und Herzleistung abzuklären.

Echokardiographie (Ultraschall des Herzens)

Cardiac MRI

bildgebendes Verfahren, mit sehr hoher Sensitivität für Ischämie und Vitalitätdiagnostik

Cardiac MRI

Cardio CT

sichert ergänzende morphologische Diagnostik des kardiovaskulären Systems – komplexer Herzfehler, infiltrative Prozesse innerhalb des Herzmuskels, Koronararterien Darstellung

Cardio CT